Photovoltaik-Anlage in Haltern am See produziert 8000kWh Strom!

Um nicht nur Geld zu sparen, sondern auch den CO2 Ausstoß zu verringern ist eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach in Kombination mit modernen Speichermöglichkeiten die perfekte Lösung.

Wir von Köster Energie durften dieses Einfamilienhaus in Haltern am See mit einer Photovoltaik-Anlage ausstatten. Mit einer Leistung von 8,8 kWp produziert die Solaranlage 8.000 kWh Strom pro Jahr. Der angeschlossene Stromspeicher hat eine Kapazität von 5 kWh. Diese Kombination stellt eine effiziente Lösung für eine langfristige Stromkostenreduzierung dar und spart zusätzlich einen Ausstoß von 6 Tonnen CO2 im Jahr ein!

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Kompetent und unverbindlich erfassen wir Ihren individuellen Bedarf und stimmen die Leistung einer Photovoltaik-Anlage darauf ab.

Rufen Sie uns jetzt an!

(02574 – 939 4 08)