Klimaschutz in Greven

Dieser Neubau eines Einfamilienhauses in Greven im Kreis Steinfurt wurde von uns mit einer 8 kWp Photovoltaik-Anlage ausgerüstet. Mit dieser Leistung produziert die Solaranlage 7.000 kWh grünen Strom pro Jahr und spart jährlich 5 Tonnen CO2 ein!

Kombiniert wurde die Photovoltaik-Anlage mit einem stationären 5 kWh Stromspeicher. Dieser speichert überschüssig produzierten Solarstrom (z.B. bei viel Sonnenschein) solange, bis er gebraucht wird. Wenn also die Anlage z.B. bei schlechtem Wetter nicht ausreichend Strom produziert, können die Bewohner des Hauses in Greven ganz bequem auf ihren eigenen, gespeicherten Strom zurückgreifen. Dieser hohe Eigenverbrauchsanteil macht eine Photovoltaik-Anlage besonders wirtschaftlich.

Sie planen einen Neubau und möchten direkt eine Photovoltaik-Anlage integrieren? Dann rufen Sie uns rechtzeitig an. Wir beraten Sie kompetent und individuell. Jede Anlage wird von Köster Energie individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst und geplant.

Bei uns kommen Sie keine Photovoltaik-Anlage von der Stange.

(0 25 74 - 939 40 08)